Mittwoch, 12. Dezember 2018

Fanfiction Jungfrauen.

Hier mit möchte ich euch mein Fanficiton Roman zeigen. Es ist mehr eine eigene Serie und spielt in Düsseldorf.

   
Es gibt etwas was alle Frauen auf der ganzen Welt haben, die Jungfräulichkeit. Der Mann der zum ersten Mal mit einer Jungfrau geschlafen hat, bekommt Zauberkräfte. Aber das ist auch gleichzeitig ein Fluch. Denn wer seine Frau betrügt der wird zu Stein und stirbt.

Marco war erst 16 als sein Vater ihn beibrachte Respekt von Frauen zu haben besonders wenn sie noch Jungfrau ist.
Bevor sein Vater zu Stein wurde waren seine letzten Worte:

Vergiss nicht was ich Dir beigebracht habe, habe immer Respekt vor einer Frau, betrüge Deine Frau niemals sonst wirst du zu Stein und vor allem beschütze sie.

                                                                   Prolog.

Es gibt zwei Geschlechter auf der Welt. Männer und Frauen. Die Frauen haben etwas, was jede Frau von Geburt an hat. Es ist ein Tattoo im Form einer Rose. Dass das Symbol der Jungfräulichkeit darstellt. Die Männer, die zum ersten Mal mit Jungfrauen schlafen bekommen Zauberkräfte. Die bei jeden Mann sehr unterschiedlich ist. Einige können Heilen, einige können gut mit Wasser oder Feuer umgehen und es gibt Männer, die Tode wieder zurück ins Leben holen können. Doch es ist auch gleichzeitig ein Fluch. Wenn ein Mann seine Frau betrügt, so wird er zu Stein.
Damals habe ich die Worte meines Vaters oder besser das, was er mir beibringen wollte, nicht verstanden. Ich war sechzehn Jahre alt halb erwachsen und auch ein halbes Kind, als mein Vater mir den Respekt vor einer Frau beibringen wollte. „Marco habe immer Respekt vor einer Frau, betrüge sie niemals und überlege dir gut, bevor du mit einer Jungfrau schläfst“, sagte mein Vater. Ich nickte nur.
Eines Tages hat mein Vater mir das Männer Friedhof gezeigt, dass am Randes von Düsseldorf lag. Es war ein sehr düstere Ort, überall standen Staturen von Männern. „Sieh dir dass gut an Marco, das hier Wahren alles Männer gewesen, bevor sie zu Stein wurden. Jetzt weiß du, welches Schicksal dir blüht“, sagte mein Vater. Ich schaute mir die Staturen genauer an. Ich kann erkennen, dass in ihren Augen kein Funken leben mehr ist.

Hätte mein Vater mir den Männer Friedhof nicht gezeigt, hätte ich ihm diese Geschichte mit den Jungfrauen und der Versteinerung nie geglaubt. Dass man Respekt zu Frauen haben muss, das hat mein Vater beigebracht. Leier war es in meiner Schule nicht der Fall. Dass es jeder Junge das tut, ganz im gegen teil. Die meisten der Jungs in meiner Schule haben Angst davor, am ende versteinert zu werden. Deswegen besonders die Mädchen wurden dafür gemobbt eben, weil sie zu Frauen werden. Entweder sie wurde verprügelt oder ausgrenzt. Später war es dann so schlimm, dass der Schuldetektor beschlossen hat. Die beiden Geschlechter zu trennen. Das ist einer der Gründe, warum meine Klasse nur aus Jungs bestand.
Eines Tages an diesen Tag konnte ich mich noch sehr gut erinnern. Es war auf einer Party gewesen in dem ich auch eingeladen war. Ein Siebzehn jähriger Junge hat zum ersten Mal mit seiner Freundin geschlafen und dabei seine Zauberkräfte bekommen. Und ich habe gesehen, dass das Rosen Tattoo auf Ihren Bauchnabel geöffnet ist. Ein Zeichen, das sie keine Jungfrau mehr ist. Doch dann, als sie ihn im Schlafzimmer erwischt hat, wie Ihr Freund mit einer anderen rum machte, geschah es mit ihm. Ich habe gesehen, wie er schreien aus dem Schlafzimmer raus stürmte. Seine Hände sind schon zu Stein geworden. Nach und nach wurde auch sein ganzer Körper zu Stein. Er schrie um Hilfe. Doch niemand kann ihn helfen. Seine Freundin stand vor ihm. Ich sah in ihren Gesicht keine Trauer oder ersetzten. Sie guckte, als wäre es das Normalste auf der Welt. Sind wir Männer für die Frauen egal?
Die Antwort auf meiner Frage wurde mir in jenem Abend beantwortet. In jenem Abend starb mein Vater. Ich kam erst nach der Party nach Hause. Als ich die Haustür aufmachte, sah ich meinen Vater halb versteinert auf den Boden knien. Meine Mutter saß auf den Wohnzimmer Sofa direkt vor ihm. Ersetzt sah ich die beiden an. Dann rannte ich schnell zu meinen Vater. „Mama schnell wir müssen ihn helfen“, sagte ich. Doch meine Mutter sah mich nur mit gefühllosen Augen an. „Nein mein Sohn, mir kann niemand helfen, das ist nun mal das Schicksal, das jeder Mann teilt“, sagte mein Vater. „Das Schicksal, das jeder Mann teilt?“, fragte ich. Aus meinen Augen kamen Tränen. Ich fühlte mich so hilflos und schwach. Was kann ich tun und ihn zu retten, gibt es überhaupt eine Möglichkeit ihn zu retten? Ich konnte nur zusehen, wie er nach und nach zu Stein wird. „Marco hör mir bitte zu, das hier sind meine letzten Worte, bevor ich sterbe. Ich habe Deine Mutter betrogen und zahle jetzt den Preis für diesen Fehler. Vergiss nicht, was ich Dir beigebracht habe, habe immer Respekt vor einer Frau, betrüge Deine Frau niemals sonst wirst du, zu Stein und vor allem beschütze sie, versprichst du es mir?“, sagte mein Vater. „Ja ich verspreche es dir“, sagte ich. Und dann wurde er ganz zu Stein. In seinen Augen ist kein Hauch, leben mehr zu sehen. „Dein Vater hat
mich betrogen und das ist der Preis, den er zahlen muss“, sagte meine Mutter. Sie saß immer noch auf den Sofa. In ihren Gesicht sah ich kein einziges Gefühl. Kümmerte es Ihr nicht? Ist sie den kein bisschen traurig? Es war doch Ihr Mann gewesen oder?. An diesen Abend war ich mir nicht sicher, ob ich Sie hassen soll oder nicht. An diesen Abend konnte ich nicht darüber nachdenken. Das Einzige was ich konnte, war weinen. Ja ich weinte und meine Tränen wollen nicht trocknen.


Dienstag, 11. Dezember 2018

Gemeinsam Lesen # 4

                       https://www.schlunzenbuecher.de/2018/12/gemeinsam-lesen-289.html

   1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Seid Mitte letzter Woche, habe ich angefangen House Of Night Band 4 mit den Titel Ungezähmt und bin auf Seite 34.

  2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ich bemerkte, wie Stark leicht zusammengezuckte.

  3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

  House Of Night Ungezähmt ist der Vierte Band der House Of Night Reihe. Leider kann ich zu diesen Band nicht all zu viel dazu sagen, weil ich ihn seid letzte Woche angefangen habe, ihn zu lesen.

 4. Könntest du dir eine Anime Umsetzung von einer Buchreihe vorstellen? Wenn ja, von welcher (frage von KiraNear)

Einen Anime zu Harry Potter könnte ich mir sehr gut vorstellen. Schließlich wurde die Buchreihe großartig gefeiert. Es kommt aber ganz drauf an was es für ein Anime es sein soll. Soll es ein ganzer Film werden oder eine Serie?
Falls eine Anime Serie dann müsste zum Beispiel der erste Band eine ganze Staffel sein. Für eine Staffel 25 Folgen. Wichtig wäre es mir auch, wenn alle wichtigen Charaktere mit bei diesem Anime sind. Weil ich Anime kannte, wo die wichtigen Charaktere die es nur im Manga gibt so gut wie gar nicht im Anime vorgekommen sind. Außerdem muss man bedenken. Wenn ein Studio so einen Anime macht, dann nur wegen des Geldes. Und es kommt auch ganz drauf an wie viele Leute so einen Anime unterstützten. Es heißt wie viel Gewinn sie mit einer DVD Box machen oder wie viele Leute es Legal Online schauen. Bringt ein Anime nicht so viel Gewinn, lohnt es sich nicht denn Anime weiter zu machen, dann bleibt es auf Staffel 1. Es gibt so viele Animes die wirklich nur eine Staffel haben. Und das nur weil es halt nicht all zu viele Leute es gucken.

                                                             

Sonntag, 9. Dezember 2018

Jahresrückblick 2018.

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu, und ich habe mal gedacht einen kleinen Jahresrückblick zu schreiben.

Jahr 2018 ein Attack On Titan Jahr.


Für mich war 2018 ein Attack On Titan Jahr gewesen so kam es mir vor. Ich habe fast über das ganze Jahr die Manga Reihe gelesen und auch fast das ganze Jahr den Anime geguckt. Bei den Manga bin ich jetzt am Aktuellen Stand ebenso wie auch bei dem Anime. Man könnte fast sagen, das ich mich über ganze Jahr mehr über diese Serie beschäftigt habe. Auch habe ich mit den Manga Attack On Titan Before the fall die Vorgeschichte von Attack On Titan angefangen zu lesen, bin aber da nicht so am Aktuellen stand wie bei der Hautgeschichte.
Ich habe auch beide Teile von den PS4 spielen durch gezockt. Beide spiele haben Spaß gemacht.

Bücher.

Ich habe 2018 nicht alle so viele Bücher gelesen. Mal habe ich mit eins angefangen und mal wieder abgebrochen und am ende wusste ich gar nicht mehr, was ich nun lesen möchte. Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen mit der House Of Night Buch reihe anzufangen. Die restlichen Bänder die mir noch gefehlt haben, habe ich bei Amazon bestellt.
Bis jetzt habe ich folgende Buch Bänder dieses Jahr durch gelesen.

House Of Night Band 1 Gezeichnet: durchgelesen.

House Of Night Band 2 Betrogen: durchgelesen.

House Of Night Band 3 Erwählt: durchgelesen.

Diese Jahr und nächstes Jahr werde ich die restlichen Bänder lesen und auch andere Bücher die in meiner Warteliste stehen.

Mangas.

Wie gesagt das Jahr 2018 war ein Attack On Titan Jahr. Die Manga Reihe war die einzige Reihe die ich bis zum Aktuellen Stand gelesen habe. Natürlich habe ich auch angefangen andere Manga Reihen zu lesen.
Folgende Mangas die ich dieses Jahr angefangen habe zu lesen und wo ich jetzt am Aktuellen Stand bin.

Attack On Titan: Aluteller Stand.

Attack On Titan Before the fall; angefangen zu lesen.

Assaaination Classroom: angefangen zu lesen.

After the Rain: Aluteller Stand.

Animes/Serien.

Ich habe mich über das ganze Halbe Jahr mich nicht mehr so Stark mit Animes und Serien beschäftigt. Aber ich habe dann doch wieder damit angefangen Serien und Animes zu gucken.

Folgende Serien und Animes die ich fertig geguckt habe und wo ich noch und wo ich noch nicht im Akteulen Stand bin.

After the Rain: fertig geguckt.

Attack On Titan: Akteuller Stand.

Black Clover: muss noch weiter geguckt werden.

The Walking Dead: muss noch weiter geguckt werden.

Dokomi/Japantag.

Auch wenn der Japantag dieses Jahr sehr Warm war, so hat es trotzdem Spaß gemacht durch den Rhein zu gehen und ein paar schöne Cosplayer zu Fotografieren. Auf der Dokomi, habe ich jede menge Zeichner und Zeichnerinnen kennen gelernt die ich nur auf Animexx kannte. Auch dort hat es sehr viel Spaß gemacht. 

Doujihns/Fanfictions



Dieses Jahr habe ich mit zwei Mangas angefangen und Drei Fanfiction angefangen zu schreiben. Wobei ich noch bei den einen oder anderen auch nähtest Jahr weiter machen wollte.

Doujinhs

Das Turnier der Männer: 3 Kapiteln fertig 4 Kapitel in Arbeit.

Obito Love Story Kurzgeschichte: muss noch weiter gezeichnet werden.

Fanfictions.

Jungfrauen: muss noch weiter geschrieben werden.

Der Kommandant meines Herzens: muss noch weiter geschrieben werden.

Schicksal: muss noch weiter geschrieben werden.

Mein ins Leben gerufender Blog.


Nun ja mein erster Blog ist nicht wirklich ins Leben gerufen worden. Ich habe diesen Blog ein bisschen länger, doch ich wusste einfach nicht so ganz genau was ich damit anfangen sollte. So entschied ich mich es für Bücher. Mangas, Serien und Filme Rezensionen zu nutzten. So gehörte ich zu den Bloggerinnen die viel über so was schreiben. Natürlich schreibe ich auch über andere Dinge wie zum Beispiel mein Zeichner Tage Buch.

Und damit wars das schon mit meinen Jahresrückblick. Ich wünsche euch allen die meinen Blog gelesen haben, Frohe Weihnachten und ein schönes Neues Jahr.


Samstag, 8. Dezember 2018

Buch Rezension # 3 House Of Night Band 3 Erwählt.


Titel: House Of Night Band 3 Erwählt.

Autorin: P.C Cast und Kristin Cast.

Seiten: 443

Story.
Im House of Night sind dunkele Mächte am Werk. Plötzlich scheinen Zoeys Freunde ihre Feinde und ihre bisherigen feinde ihre Freunde zu sein. Stevie Rae ist untot und kämpft darum, ihre Menschlichkeit nicht vollendes zu verlieren. Und Zoey hat keine Ahnung, wie sie ihere wirklich besten Freundin helfen soll, aber sie weiß, dass sie niemanden mehr vertrauen kann. Als es kaum noch schlimmer kommen kann, werden Leichen gefunden: ermorderte Vampyre Zoeys Mut wird auf die bislang härteste Probe gestellt.

Meihnung Vorsicht Spoler.


Der Titel Erwählt ist wohl damit gemeint das Zoey eine Erwählten der Göttin ist. Beim Lesen des Dritten Bands war es mir aber sehr schwer gefallen, sie als eine Erwählten an zusehen. Sie hat sehr viele Fehler gemacht die dazu geführt haben, das sie nicht nur Erik und Heaht verliert, sondern auch ihre restlichen Freunde. Und die einzigen Freunde die immer noch voll hinter ihr stehen sind Stevie Rae und Aphrodite die sich als eine Freundin enpopt hat.
Auch Zoeys Männer Beziehungen fand ich auch am Dritten Band wieder nervig und habe mich gefreut das es am ende von Band 3 kein Thema mehr ist. Ich kann Zoeys Freunde sehr gut verstehen, dass sie am ende alle sauer sind weil Zoey ihr alles über Stevie Rae verschwiegen hat und sie auch belogen hat. Zoey hätte ihre restlichen Freunde mehr Vertrauen schenken sollen, ihr wirklich alles was mit Stevie Rae passiert anvertrauen sollen. Dann hätten sie alle gemeinsam eine Lösung gefunden. Gleichzeitig will Zoey ihre Freunde nur beschützten, denn man darf eins nicht vergessen. Neferet kann Gedanken lesen und man weiß nicht, was passiert hätte wenn Zoey das alles ihre Freunde gesagt hätte.


Freizeit.

Der 3 Band war ein auf und ab gewesen. Mal waren Dinge Passiert die ich sehr spannend fand und mal waren Dinge Passiert die ich langweilig und nervig fand. Ich würde sagen als eine Fortsetzung fand ich das ganze Buch mehr Mitte. Heißt es ist nicht schlecht aber auch nicht gut sondern einfach nur Mitte. Ich bin sehr gespannt wie der 4 Band ist.








Freitag, 7. Dezember 2018

Manga Lesenacht # 3

                                     https://awkward-dangos.blogspot.com/p/lesenachte.html

Jeden ersten Freitag im Monat findet bei der Bloggerin Lena von Dango Awkward eine Manga Lesenacht statt. Heute am 7, Dezember ist es wieder zu weit. Die Manga Lesenacht beginnt um 18:00 Uhr und das ende steht für jeden offen. Jeder der möchte kann mitmachen auch Leute die noch nie einen Manga und einen Comic gelesen hat ist Herzlich Willkommen.
Wie man mitmachen kann? Man kann unter einem eigenen Blog, Instragram und Twitter mitmachen.


Hier ist mein Lese Plan für diesen Abend.




After The Rain Band 1



                                                                 After The Rain Band 2


                                                      Assassination Classroom Band 3


Assassination Classroom Band 4

Attack On Titan Band 24.

Attack On Titan Before the Fall Band 7

Attack On Titan Before the Fall Band 8

           Lesezeiten.

18:15 Uhr ich werde erstmal mit den beiden Bändern von After the Rain anfangen.

23:45 Uhr ich habe den ersten Band von After the Rain beendet den zweiten fast auch. Damit muss ich jetzt leider aufhören weil meine Augen mir langsam zufallen. 


                                                                           Die Fragen.

                                            1. Wie viele Mangabände hast heute geschafft?

                                                  Ich habe fast nur zwei Mangas geschafft.

                            2.Welcher Manga(band) hat dir Heute am besten gefallen?

Mir hat die Story von After the Rain bis jetzt am besten gefallen und freue mich schon auf die restlichen Bändern.

                                              3. Hat dich heute ein Manga enttäuscht?

                                                              Nein bis jetzt noch nicht.

                                                            4. Heutige Lieblingssezne?

                             Nein ich habe bis jetzt nichts an Lieblingsseznen gefunden.

            5. Das schönste/ interessanteste Cover, das du heute bei jemanden gesehen hast?

                   Ich habe diesen Abend kein Cover gefunden das ich am schönsten fand.

            6. Hast du heute einen Neuen Manga bei einem anderen Teilnehmer entdeckt?

                        In diesem Abend habe ich keinen Neuen Manga endeckten können.

7. Mit welchen Manga werdet ihr es euch in der kalten Jahreszeit gemütlich machen?

               Das ist immer sehr unterschiedlich  weil ich meisten ein Manga Stapel habe.

Lesewoche # 4

             https://unendlichegeschichte2017.blogspot.com/2018/12/lesewoche-81.html#more

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust zu lesen? 

Lust und Zeit ja ich lese jeden Abend auf meinen Bett bevor ich schlafen gehe.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen? 

Ich habe diese Woche House Of Night Band 3 beendet und habe mit dem 4 Band angefangen.

3. Welchen Beitrag, den du in der Vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht/ auf einem anderen Blog entdeckt hast, möchtest du deinen Lesern  besonders empfehlen? 

Diese Woche habe ich leider keinen Beitrag dem ich empfehlen kann.

4. Wie sehen deine (Lese)-Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Heute nehme ich wieder bei der Manga Lesenacht von Dangos Awkaerd  teil.

5. Das Jahr neigt sich dem ende zu. Gibt es Bücher, die du vor Jahresende unbedingt noch lesen möchtest?

Darauf achte ich meistens nicht. Wenn ich mit einem Buch oder einer Buchreihe angefangen habe, lese ich sie zu ende. Klar gibt es eine menge Bücher und Mangas die ich gerne Lesen möchte aber die schaffe ich natürlich nicht alle die bis zu Jahresende zu lesen.

Dienstag, 4. Dezember 2018

Montagfrage # 5

https://lauter-und-leise.com/2018/12/03/die-montagsfrage-14-was-sind-fuer-dich-die-schoensten-weihnachtsbuecher/

                              Was sind für dich die schönsten Weihnachtsbücher?

Für mich lohnt es sich nicht besonders mit einem Weihnachtsbuch anzufangen und selbst wenn ich eins lesen möchte, fand ich keins das für mich so interessant ist. Die meisten Weihnachtsbücher sind mehr was für Kinder statt für Erwachsende. Aber ich glaube man braucht auch nicht immer unbedingt ein Weihnachtsbuch in der Weihnachtszeit zu lesen. Damals in meiner Schulzeit haben ich und meine Klasse zwar in der Weihnachtszeit gemütlich zusammen hingesetzt und haben eine Geschichte gelesen aber das waren auch nicht immer Weihnachtsgeschichten gewesen. Das einzige Weihnachtsbuch das ich noch in meinen Bücherregal habe war das Doppelte Weihnachtskätzen. Ich würde wie gesagt gerne wieder anfangen es zu lesen aber wie auch gesagt es lohnt sich in dieser kurzen Zeit nicht allein schon weil ich eine langsame Leserin bin.